Banner Gemeinde Eichenbühl

Pressemitteilung Rathaus Eichenbühl wegen des Corona-Virus geschlossen

19.03.2020


                                               Bekanntmachung 

        Zur Vermeidung der Übertragung des Corona-Virus 
            ist das Rathaus vorübergehend geschlossen.


Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Aufgrund des immer weiter beschleunigten Infektionsgeschehen mit dem Corona-Virus hat die Bayer. Staatsregierung weitreichende Entscheidungen getroffen. Zentral für die Eindämmung der Infektionskette ist die Einschränkung der sozialen Kontakte.

Angesichts der Ausbreitungsgefahr des Corona-Virus ist zum Schutz aller Personen das Rathaus bis auf weiteres geschlossen. Ich bitte die Mitbürgerinnen und Mitbürger vorzugsweise per E-Mail, Telefon oder mit der Post mit der Verwaltung zu kommuni-zieren. Wenn unumgänglich, stehe ich Ihnen persönlich nach vorheriger telefonischer Vereinbarung zur Verfügung.

Die Benutzung der öffentlichen Einrichtungen, wie die Turnhalle der Erftal-Grundschule, die Nutzung der Bücherei, die Nutzung der Spielplätze, ist vorläufig un-tersagt und nicht mehr möglich.

Die Schließung folgt dem dringenden Appell der Gesundheitsbehörden, soziale Kontakte auf das nötige Minimum zu reduzieren.

Die Gemeindeverwaltung bittet um Ihr Verständnis und um Ihre Unterstützung für die getroffenen Maßnahmen.


Eichenbühl, 19.03.2020 
GEMEINDE EICHENBÜHL


gez. Günther Winkler
1. Bürgermeister

© 2021 Gemeinde Eichenbühl, Hauptstraße 97, 63928 Eichenbühl, Tel: 09371/9720-0 Fax: 09371/9720-20, E-Mail: info@eichenbuehl.de