Banner Gemeinde Eichenbühl

Pressemitteilung Gemeinde erhält weitere Stabilisierungshilfe

04.12.2019


Gemeinde Eichenbühl erhält weitere Stabilisierungshilfe in Höhe von 965.000,00 €.

Stabilisierungshilfe 2019
Finanz- und Heimatminister Albert Füracker und 1. Bürgermeister Günther Winkler

Das Bayerische Staatsministerium der Finanzen für Landesentwicklung und Heimat unterstützt im Rahmen von Bedarfszuweisungen und Stabilisierungshilfen strukturschwache bzw. von der Demographie besonders negativ betroffene Kommunen in Bayern bei der Konsolidierung der kommunalen Finanzen.

So erhält die Gemeinde Eichenbühl für das Jahr 2019 eine weitere Stabilisierungshilfe in Höhe von 965.000,00 €, um der Gemeinde Eichenbühl effektiv bei der Konsolidierung der Finanzen zu helfen.

Am 29.11.2019 überreichte am Dienstsitz des Bayerischen Staatsministeriums der Finanzen in Nürnberg Finanz- und Heimatminister Albert Füracker 1. Bürgermeister Günther Winkler den 9-seitigen Bewilligungsbescheid. 1. Bürgermeister Günther Winkler bedankte sich für die finanzielle Unterstützung der Gemeinde Eichenbühl.

© 2020 Gemeinde Eichenbühl, Hauptstraße 97, 63928 Eichenbühl, Tel: 09371/9720-0 Fax: 09371/9720-20, E-Mail: info@eichenbuehl.de