Banner Gemeinde Eichenbühl

Pressemitteilung Verleihung der Ehrenurkunde für 40 Jahre Tätigkeit an den Feldgeschworenen Albrecht Gehrig

14.10.2020


Verleihung der Ehrenurkunde für 40 Jahre Tätigkeit an den Feldgeschworenen Albrecht Gehrig

Wegen der Corona-Pandemie musste der geplante Feldgeschworenen-Jahrtag in Eichenbühl abgesagt werden. Unter Beachtung der Hygieneregelungen wurde am 5. Oktober 2020 im großen Sitzungssaal des Landratsamtes Miltenberg eine Feldgeschworenen-Veranstaltung durchgeführt.

In dieser Veranstaltung wurde der Feldgeschworene Albrecht Gehrig aus Windischbuchen von Landrat Jens Marco Scherf für seine 40jährige Tätigkeit geehrt. Er überreichte Albrecht Gehrig die Ehrenurkunde und bedankte sich herzlich für die langjährige Ausübung des Amtes des Feldgeschworenen. Für die Gemeinde gratulierte 2. Bürgermeister Boris Großkinsky und bedankte sich bei dem Geehrten für seinen 40jähirgen Einsatz als Feldgeschworener zum Nutzen und zum Wohl der Gemeinde Eichenbühl.


Verleihung der Ehrenurkunde für 40 Jahre Tätigkeit als Feldgeschworener

Nach der Übergabe der Ehrenurkunde:
(von links) 2. Bürgermeister Boris Großkinsky, Niklas Henn, Albrecht Gehrig, Lucas Ullmer, Landrat Jens Marco Scherf



© 2020 Gemeinde Eichenbühl, Hauptstraße 97, 63928 Eichenbühl, Tel: 09371/9720-0 Fax: 09371/9720-20, E-Mail: info@eichenbuehl.de