Banner Gemeinde Eichenbühl

Pressemitteilung Appell an alle Hundehalter

04.12.2018


Immer wieder beklagen sich Bürger wegen Verunreinigungen durch Hundekot auf öffentlichen Flächen, Straßen, Wegen und auf privaten Grundstücken.

Besondere Beschwerde wurde über Hundehalter vorgebracht, die im Bereich der Ortsstraßen „Wengertsberg“ und „Pfarräcker“ (Ortsteil Heppdiel), ihre Hunde ausführen. Auf den Anwesen von Anwohnern und auch auf den anliegenden Wiesen wurden Hundehaufen hinterlassen.

Mein Appell geht deshalb an alle Hundebesitzer, eventuelle „Hinterlassenschaften“ wieder zu entfernen.

Ich bitte aber auch alle, die solche Verunreinigungen beobachten, die Hundebesitzer direkt darauf anzusprechen und um eine Beseitigung zu bitten.

Alle betroffenen Hundehalter bitte ich um Rücksichtnahme auf die Mitbürger und auf eine selbstverständliche Sauberkeit!


Eichenbühl, 04.12.2018
GEMEINDE EICHENBÜHL

gez. Günther Winkler
1. Bürgermeister

© 2018 Gemeinde Eichenbühl, Hauptstraße 97, 63928 Eichenbühl, Tel: 09371/9720-0 Fax: 09371/9720-20, E-Mail: info@eichenbuehl.de