Banner Gemeinde Eichenbühl

Pressemitteilung Action for Kitz

05.04.2018


Liebe Tier-  und Naturfreunde,
l
iebe Mitbürger, 

jedes Jahr sterben auf Deutschlands Wiesen während der Mahd 100.000 Rehkitze auf qualvolle Weise. Bald beginnt wieder die Mähsaison im Landkreis. Um die Zahl der vermähten Kitze zu reduzieren, werden in den Gemeinden viele erwachsene Helfer gebraucht.

Helfen auch Sie unseren Jägern und Landwirten die Wiesen kurz vor der Mahd nach versteckten Rehkitzen abzusuchen. Lassen Sie sich im Rathaus in die Liste der freiwilligen Helfer eintragen. Ein Anruf genügt!
Melden Sie sich bitte beim Einwohnermeldeamt unter der Tel. 09371/9720-14. Ihr dringend benötigter Einsatz ist zwischen Mai und Juli erforderlich. Sie werden im Bedarfsfall vom zuständigen Jagdpächter verständigt und um Mithilfe gebeten. Er wird Ihnen vor Ort die notwendige Einweisung geben.

Informationen erhalten Sie auch auf:    www.action-for-kitz.de.

Durch Ihre Mithilfe
und die gute Zusammenarbeit zwischen Landwirten und Jägern gelingt es sicher auch in unserer Gemeinde viele Rehkitze zu retten.

© 2018 Gemeinde Eichenbühl, Hauptstraße 97, 63928 Eichenbühl, Tel: 09371/9720-0 Fax: 09371/9720-20, E-Mail: info@eichenbuehl.de